Am 22. Mai 2001 entwickelte die Weltgesundheitsorganisation einen innovativen, multidisziplinären und universellen Ansatz: "Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit", genannt ICF. An dieser Klassifizierung nahmen 192 Regierungen teil, darunter die Weltgesundheitsversammlung, darunter Italien, die über ein informelles kollaboratives Netzwerk namens Disability einen wichtigen Beitrag leistete Italienisches Netzwerk (DIN), das aus 25 Zentren in ganz Italien besteht und von der Regionalen Gesundheitsbehörde von Friaul-Julisch Venetien koordiniert wird. [Weiterlesen...]

Fotostrecken

22.03.2019 13:20h Virtual Reality für die Wirtschaft
10.03.2019 13:54h MESSEN - erfolgreich oder überholt?
22.02.2019 19:32h Matera, die Kulturhauptstadt Europas für das Jahr 2019
21.02.2019 16:13h Das poetische Geheimnis der Tempeltänzerin
21.02.2019 11:50h Zwei der gröβten Künstler Oberitaliens in der Renaissance in Berlin
02.02.2019 17:06h Pfoten weg!
25.01.2019 11:00h Grün und Blau: Farben des 21. Jahrhunderts
12.01.2019 12:29h Sind Sie glücklich? Wie Sprache glücklich macht.
01.01.2019 17:22h USA: Rückzug aus Syrien und die politisch strategischen Folgen!
27.11.2018 21:04h Bügeln - Tipps und Tricks - damit es perfekt klappt!