Suchergebnisse auf Reporters.de

Suche starten:


  • Umweltgifte und Nahrungsmittelgifte verursachen Krankheiten

    DTKfrau Gabriele Maria Perklitsch
    ...kritisiert. Umweltgifte und Nahrungsmittelgifte sind laut Experten für einen rasanten Anstieg vieler Krankheiten in letzter Zeit verantwortlich. Es besteht Gefahr für die Gesundheit der Menschen, vor allem Kinder sind am stärksten betroffen. Auch der Zusammenhang zwischen chemischen Giften und dem rasanten Anstieg von Männern mit mangelnder Spermienqualität lässt österreich- wie...
    Weiterlesen...
  • Sambung Nyawa - eine Pflanze gegen hundert Krankheiten

    Iris Gödecker
    ...wird auch das Synonym Bai-Bing-Bao abgeleitet. Es heißt so viel wie - die Pflanze gegen die hundert Krankheiten. Das Spektrum, bei denen Sambung Nyawa eingesetzt wird ist enorm.
    Weiterlesen...
  • Borderline Krankheit ohne Verständnis

    Sven Stromberger
    In der Öffentlichkeit ist Borderline eine falsch verstandene Krankheit. Leider bringt die breite Bevölkerung den erkrankten Menschen nur wenig Verständnis entgegen. Warum? Diese psychische Erkrankung, wird leider nur, mit dem sogenannten „Ritzen“ in Verbindung gebracht und die Betroffenen leiden noch mehr durch die Reaktionen der Menschen. In diesem Artikel versuchen...
    Weiterlesen...
  • Endlich Schluss mit dem blauen Dunst

    Bettina Schwarz
    ...anderem steigt etwa die Gefahr, an Lungenkrebs, Krebs im Mund- und Rachenraum oder schweren Herz-Kreislauf-Krankheiten zu erkranken. Diese Tatsachen sind schon lange bekannt. Dennoch rauchen allein in Deutschland noch immer rund 33 Prozent aller Erwachsenen, ein Drittel davon mit mehr als 20 Zigaretten pro Tag sogar stark. Unterstützung für Psyche...
    Weiterlesen...
  • So gehts: Schritt für Schritt zum perfekten Gemüsebeet

    Bettina Schwarz
    ...Gemüsepflanzen können sich gegenseitig beeinflussen. Manche, wie Möhre, Kohl oder Salat, sind anfällig für Krankheiten. Sie sollten von robusteren Arten flankiert werden.
    Weiterlesen...
  • Schwetzinger Schloss: Saisonstart mit umgestaltetem Ehrenhof

    Gisbert Kühner
    Wozu doch manchmal Krankheiten gut sind. Aus den 1950er Jahren stammte die Flächeneinteilung des Ehrenhofs des Schwetzinger Schlosses. 2 symetrisch angelegte rechteckige Rasenspiegel mit je einem zentralen Fliedertuff. Und gerade der Fliedertuff war es, der mit einer Pilzkrankheit befallen war. Die Fläche des Ehrenhofs des Schwetzinger Schlosses musste saniert werden....
    Weiterlesen...
  • Ein sensibles Organ - die Haut

    Iris Gödecker
    ...körpereigene Substanz, die künstlich hergestellt wird. Leiden Sie an [url=http://www.netdoktor.de/krankheiten/rosacea/]Rosazea[/url], kann Ihnen diese Substanz Linderung verschaffen. Vermeiden Sie Cremes mit Konservierungsstoffen und zu vielen Duftstoffen. Passen Sie auf Ihre Haut auf und gehen Sie vor allen Dingen alle zwei Jahre zur Hautkrebsvorsorge. Ihre Haut wird es Ihnen danken.
    Weiterlesen...
  • Kann man mit Vitamin D das Krebs-und Herzinfarktrisiko reduzieren?

    Sven Stromberger
    ...Unterversorgung des Vitamin-D-Spiegels. Umso schlimmer ist es, wenn man die Zahlen mit der langen Liste der Krankheiten ansieht, die von Vitamin-D-Mangel ausgelöst oder verstärkt werden können. Dazu gehören, neben den erwähnten Krankheiten, auch chronische Entzündungen, Übergewicht, Diabetes, Herz-Kreislauf-und Autoimmunerkrankungen. Neurologische Problematiken wie Depressionen und Demenz gehören auch zu der langen...
    Weiterlesen...
  • Was ist Genome Editing?

    Marion Wolters
    Emmanuelle Charpentier untersuchte vor allem, wie bakterielle Pathogene (Erreger, die Krankheiten verursachen) mit ihrer Umwelt, einschließlich ihres menschlichen Wirts, interagieren. Im Rahmen dieser Studien entdeckte sie, dass sich das CRISPR-Cas9-System von Bakterien als ein sehr präzises Werkzeug einsetzen lässt, um genetisches Material zu bearbeiten und die Funktion von Genen zu...
    Weiterlesen...
  • Gesundheit selber machen

    Günter Schwarz
    ...emotionalen, spirituellen, karmischen, astrologischen Bereich und könnte somit ursächlich sein für Krankheiten jedweder Art. B.A.C.H. ist eine fantastische, sehr wirkungsvolle Methode. Sie basiert auf der Ansicht, dass hinter jedem Gedanken und hinter aller Materie ursprüngliche Energie steht. Diese ursprüngliche Energie hat universellen Charakter und ist in jedem Organismus vorhanden. Diese...
    Weiterlesen...